How To: Werkzeugbilder hinterlegen

Visualisierung der Werkzeuge im Werkzeugkatalog

Die „WDB – Werkzeugdatenbank“ bietet die Möglichkeit, die einzelnen Werkzeuge im Werkzeugkatalog mit Bildern zu visualisieren. Dadurch ist besser und schneller erkennbar, um welches Werkzeug es sich handelt.

Werkzeugbilder im Werkzeugkatalog

Die Pflege der jeweiligen Werkzeugbilder wird über den Administrationsbereich vorgenommen. Die Werkzeugbilder werden hierbei in der Datenbank hinterlegt.

Beim Hinterlegen der Bilder muss die dazugehörige Werkzeugkategorie und die genaue Typbezeichnung des gewünschten Werkzeugs angegeben werden. Diese angegebenen Daten sind im Werkzeugkatalog später die Kriterien für die Ermittlung der passenden Werkzeugbilder.

Administration Werkzeugbilder

Im obigen Beispiel wird das Bild im Werkzeugkatalog für jedes angelegte Werkzeug der Werkzeugkategorie „Schrauber“ und vom Typ „Typ ABC“ automatisch angezeigt. Das Bild aus dem Werkzeugkatalog wird auch auf allen werkzeugspezifischen pdf-Auswertungen (z.B. Reparaturliste) ausgegeben.

Sollte keine Übereinstimmung bei den in der Datenbank hinterlegten Bildern gefunden werden, so wird eine Standardgrafik angezeigt.

kein passendes Werkzeugbild gefunden

Es sollte unbedingt auf eine exakte und vor allem übereinstimmende Schreibweise bei der Typbezeichnung geachtet werden, außerdem sollten die hinterlegten Werkzeugbilder eine Größe von 300 px × 300 px nicht unterschreiten.
 
Dieser Beitrag wurde unter Funktionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.